Video: Xalapa. Ein Ort, den ich Zuhause nenne

Eingetragen bei: Lateinamerika, Mexiko | 0

Meine Zeit in Xalapa war eine der besten in meinem Leben. Ich habe so viel gelernt, hatte Höhen und Tiefen und hatte das Gefühl, aufzuwachen. Endlich anzufangen, zu leben. Das mag bestimmt durch meine persönlichen Erfahrungen so gewesen sein, aber dennoch denke ich, dass ich auch viel von den Vibes der Stadt selbst beeinflusst wurde. Es ist nicht unbedingt ein touristischer Hotspot, aber ohne Frage einer der besten Orte zum leben. Auch wenn Veracruz zu den eher gefährlicheren Staaten Mexikos gehört, habe ich mich in Xalapa nie unsicher gefühlt.

Xalapa ist die Hauptstadt des Bundesstaates Veracruz in Mexiko und an der Golfküste gelegen. Es ist eine sehr junge Stadt, da es hier viele Studenten gibt, von denen viele an einer der berühmtesten Universitäten des Landes studieren: die Universidad Veracruzana. Die Stadt ist voller Cafés (über die ich bereits einen Artikel geschrieben habe), schöner Parks und öffentlichen Plätze und hat ein wahnsinniges Nachtleben. Es gibt Unmengen von guten Bars, von denen eine meiner Lieblingsbars das Doña Lucha im Zentrum ist.

Vielleicht fragt ihr euch jetzt: „Aber was hast du denn genau da gemacht, Jessy?“ Nun, ich denke, dass das auch ein nettes Thema für ein Video sein könnte, aber um es kurz zu halten: ich habe ein Praktikum in Xalapa gemacht. Dies war in einem Theater namens Área 51. Ich habe mir das selbst organisiert, d.h. auch wenn es letztendlich als Praktikum für mein Studium gezählt hat, habe ich das Theater selbst kontaktiert und mir auch allein eine nette Wohnung gesucht. Aber wie gesagt, um hier mehr ins Detail zu gehen, wäre ein Video wahrscheinlich hilfreicher.

Auf jeden Fall bekommt ihr hier eine kurze Übersicht über die wichtigsten Daten zu Xalapa, gefolgt von einigen Eindrücken von mir, die ich für euch in einer audiovisuellen Erfahrung arrangiert habe. Viel Spaß!

Ein paar kurze Infos über Xalapa

Bundesstaat: Veracruz
Göße: 124,4 km²
Einwohner: 424.755 (Stand 2010)
Klima: Die Temperatur liegt quasi konstant zwischen 15°C und 22°C das ganze Jahr über, wobei es in den Wintermonaten (November bis Januar) recht kalt werden kann. Generell regnet es viel in Xalapa, doch die regnerischsten Monate sind Juni bis September/Oktober.
Lage: An der Golfküste Mexikos, umgeben von den Staaten Tabasco und Chiapas im Osten, Oaxaca im Süden, Puebla und Hidalgo im Westen und San Luis Potosí und Tamaulipas im Norden.
Entfernung: Von Mexico City aus sind es ungefähr 5 Stunden Busfahrt mit ADO, was ca. 30€ kostet. Von Cancún aus kann man 1:30h nach Veracruz fliegen (normalerweise für 50€ mit VivaAerobus oder Volaris) und dann einen ADO-Bus zum Busterminal nach Xalapa nehmen. Das dauert ungefähr 1:30-2:00h und kostet ca. 20€.


 

 

Hinterlasse einen Kommentar